Heizung Neubau: Welche Heizung eignet sich im Neubau?

Heizung Neubau: Suchen Sie eine Heizung für Ihr neues Zuhause, dass genau Ihren Wünschen und Zielen entspricht?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Heizungsauswahl! Tolle nachhaltige und umweltfreundliche Heizungen für den Neubau, welche garantiert eine enkeltaugliche Zukunft fördern!

Trotz Covid-Pandemie für Sie da -
finden Sie unsere Verhaltensstandards:

"Wir kümmern uns um alles". Wie oft hört man das. Aber bei Kausl durfte ich erleben, dass dieser Satz dort gelebt wird: Sanierung eines 50 Jahre alten Bades. Zuerst: demontieren und stemmen, stemmen, stemmen. Dann: neue Leitungen, neue Fliesen, neuer Boden mit Heizung, neue Elektrik, große Dusche statt Wanne, abgehängte Decke mit Spots, ausmalen, ... Zum Schluss: alles Verwendbare und alles Neue wieder montiert. Alles mit perfekter Planung, perfekter Organisation, höchste Professionalität, freundlich und empathisch - jederzeit wieder! DANKE

Bietet echte alternativen zu traditionellem Geschäftsmodell von Installateuren. Mit eigenem Ingenieurbüro für Haustechnik wird ein außergewöhnlicher Schwerpunkt auf Planung und Lösungskonzeption gesetzt, die die besonderen Anforderungen von unterschiedlichen Branchen hinsichtlich des Bedarfs an Heizen und Kühlen berücksichtigen - wie zum Beispiel jener von Winzern. Heizwerke nicht zu kaufen, sondern lediglich die Heizleistung nach bedarf ist ebenfalls ein besonderes Alleinstellungsmerkmal, das für öffentliche Gebäude von Kommunen, für Genossenschaftswohnhäusern und Hausverwaltungen aber auch Unternehmen interessant ist.

Wir haben vor 4 Jahren unser Haus in Artstetten gebaut. Fa. Kausl wurde von uns mit der Heizung, Wasserinstallation sowie mit der Planung und der Durchführung der Wohnraumlüftung beauftragt. Reibungsloser hätte die Umsetzung für uns nicht laufen können. Fa. Kausl setzte sich umgehend mit sämtlichen anderen Firmen in Verbindung, um die bestmöglichen technischen Lösungen, die für unser Eigenheim passen, zu suchen und umzusetzen. Es war immer ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Fragen erreichbar, die Termintreue war hervorragend, und die Kosten waren wie vereinbart. Seit Inbetriebnahme der Heizung wird diese durch die Fa Kausl gewartet. Auch das funktioniert sehr unkompliziert und professionell. Kurz gesagt: diese Firma ist sehr empfehlenswert.


 

Heizung Neubau: Sie bauen ein Haus und suchen eine Heizung für Ihren Neubau?

 

Sie fragen sich, welche Heizung für Ihr neues Haus die beste ist?

Wir wissen, diese Frage stellt sich jeder Bauherr. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an umweltfreundlichen nachhaltigen Heizsystemen am Markt, wo es sehr schwierig ist noch den Überblick zu behalten.

Bei der Heizungswahl spielt jedoch nicht nur Brennstoffart eine essentielle Rolle, sondern die Bedingungen des Hauses selbst sind enorm wichtig dabei!

Daher sollte man sich im Vorhinein - sprich bevor man sich für eine bestimmte Heizungsart entscheidet - sich beraten lassen, worauf man bei der Heizungswahl achten soll und welche Heizmöglichkeiten überhaupt in Fragen kommen können.


 

Heizung Neubau: Welche Anforderungen bestehen an eine Heizung im Neubau?

Gebäude- und Heizungsbedingungen:

Es existiert eine große Anzahl an Heizungen für den Neubau. Es können nach wie vor fossile Energieträger wie beispielsweise Gasheizungen in Einsatz kommen, aber auch umweltfreundliche erneuerbare Heizsysteme. Tolle Lösungen stellen auch Hybridlösungen bzw. Ergänzungen sowie Kombinationen von Gas-Brennwertheizungen mit Solarthermieanlagen dar.

Damit man aus solch einer Vielfalt überhaupt für die beste Heizungslösung auswählen kann, muss geklärt werden was einem wichtig ist...

 

I   Ist eine umweltfreundliche Heizung interessant?
I   Soll auch Strom erzeugt werden?
I   Wie sieht das eigene Budget aus?

 

Bei der richtigen Heizungswahl für den Neubau spielen allerdings nicht nur die eigenen Wünsche und Ziele eine wichtige Rolle, sondern jedes Heizsystem hat bestimmte Anforderungen an das Gebäude, damit die Funktionstüchtigkeit gewährleistet ist. Beispielsweise benötigt eine Pelletheizung einen Brenntstoff-Lagerraum, der wiederum im Haus mit einberechnet werden muss. Für eine Gasheizung muss ein Gasanschluss oder ein Flüssiggastank gegeben sein.

Gesetzliche Anforderungen:

Nach dem sogenannten Energieausweis-Vorlage-Gesetz (EAVG) ist der Verkäufer oder Bestandgeber dazu verpflichtet, bereits in den Immobilienanzeigen bestimmte Indikatoren über die energietechnische Qualität des Gebäudes oder Objektes anzugeben und beim Verkauf oder der In-Bestand-Gabe (Vermietung/Verpachtung) dieser Objekte dem Käufer oder Bestandnehmer einen Energieausweis vorzulegen und auszuhändigen.

 

 

Das heißt, ein Energieausweis ist ein Beleg, welcher alle wichtigen Daten über die Gesamtenergieeffizienz, wie auch Kennwerte zum Heizungsverbrauch beinhaltet. Der Energieausweis ist für sämtliche Bauvorhaben, Sanierungen, aber auch bei Verkäufen, Verpachtungen oder Vermietungen von Häusern, Wohnungen und Gewerbeobjekten erforderlich.

Die Berechnungsmodelle variieren jedoch von Bundesland zu Bundesland. Alle zehn Jahre ist dieser zu erneuern und darf nicht von jeder Behörde und Stelle durchgeführt werden. Wir haben die Befugnis den Energieausweis für private und gewerbliche Gebäude bzw. Objekte auszustellen.

Sehr gerne beraten wir Sie in einem ausführlichen Gespräch über den Energieausweis und führen im Anschluss die Erstellung des Ausweises durch.

ENERGIEAUSWEIS

Sie benötigen einen Energieausweis?

Kein Problem wir sind dazu befugt und berechtigt, dass wir für Ihre Wohnung, Ihr bestehendes Haus oder Ihren Neubau einen Energieausweis ausstellen dürfen. Wir verfügen über ein eigenes Ingenieurbüro, die "KauslKonzept" - Mehr Infos auch auf unserer eigenen Website: MEHR ZU KAUSLKONZEPT

Wir garantieren Ihnen, dass Sie so schnell als möglich zu Ihrer neuen Heizung kommen!

Voraussetzung dazu ist hierfür ein gültiger ENERGIEAUSWEIS!

Beratung zu Ihrer Heizung im Neubau -
jetzt auch ONLINE möglich!

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit eine persönliche Beratung online - sprich per Videocall - in Anspruch zu nehmen.

Wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt Ihr Anliegen zur Entscheidung einer Heizung für Ihren Neubau durch!

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Hier <MEHR DAZU> oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin mit uns...

Möchten Sie eine unverbindliche
Beratung zu einer neuen Heizung?

caret-down caret-up caret-left caret-right

"Bauherren müssen sich um Vieles Gedanken machen: Diverse Angebote einholen und prüfen, Finanzierung des Hauses planen, Versicherungen abschließen, Handwerker koordinieren und und und. Ein wichtiger Baustein beim Hausbau ist die Entscheidung, welche Heizung im Neubau installiert werden soll. Wir geben Ihnen daher gerne eine umfangreiche Beratung mit allen Vor- und Nachteilen!"


 

Heizung Neubau: Welche Heizung ist im Neubau überhaupt sinnvoll?

Aufgrund der großen Anzahl an tollen Heizsystemen für den Neubau, ist es nicht leicht, sofort die beste Heizung für das Gebäude auszuwählen.

Eines der wichtigsten Aspekte ist jedoch, dass die neue Heizung zum neuen Gebäude passt und die Wünsche sowie Ziele der Bauherren abdeckt. Daher raten wir jeden Bauherren, dass im Vorfeld einige Überlegungen angestellt werden:

 

I   Soll es ein bestimmter Energieträger sein?
I   Oder bin ich offen für alle Systeme?

I   Unabhängigkeit von Energieversorgern
I   Wie viel Platz habe ich für die Heizung?

 

Tolle Informationen zur Auswahl einer effizienten Heizung Neubau geben Ihnen auch folgende Broschüre von der Energieberatung Niederösterreich:


 

Heizung Neubau: Welche Arten von Heizungen sind im Neubau sinnvoll?

 

Hier bekommen Sie einen groben Überblick zu verschiedenen Heizungslösungen für den Neubau...


 

Was versteht man unter Systemlösungen für den Neubau?

 

Es gibt für Ein- und Mehrfamilienhäuser maßgeschneiderte Systemlösungen (auch unter Hybridheizungen bekannt) für alle Energieträger. So sind Wärmepumpen mittlerweile sehr weit verbreitet und bieten eine gute Möglichkeit auch die gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen.

 

Wärmepumpe mit Photovoltaik und Stromspeicher:

Wenn man sich von den steigenden Energiekosten unabhängig machen möchte, gibt es tolle Möglichkeiten einer Systemlösung: Wärmepumpe in Kombination mit Photovoltaik und Stromspeicher.


So kann man nämlich den Strom den man für die Wärmepumpe benötigt, selbst mithilfe der Photovoltaikanlage produzieren. Und falls der Strom nicht ausreichen sollte, schaltet sich automatisch der Stromspeicher ein. So ist es möglich, dass man am Abend bzw. in der Nacht auf diesen zugreift.

Wärmepumpe mit Solarthermie:

Eine weitere Möglichkeit ist die Kombination von Wärmepumpe und Solarthermie. Hier ist die Solaranlage für die Warmwasserbereitung zuständig. Die Wärmepumpe muss geringere Temperaturen liefern und arbeitet dadurch effizienter. An heißen Tagen reicht die Solaranlage für die Erzeugung von Warmwasser aus, was der Wärmepumpe eine kurze Auszeit gibt.

Zu den regenerativen Energiesystemen zählen die thermische Solaranlage, welche zur Trinkwasserbereitung benötigt wird, die Heizungsunterstützung und die Gebäudekühlung sowie Spezialheizkessel für Scheitholz, Hackschnitzel und Holzpellets.

Hinzu kommen Hybridgeräte, Wärmepumpen und Eisspeichersysteme zur Nutzung von Wärme aus dem Erdreich, dem Grundwasser oder der Umgebungsluft sowie Photovoltaik- und Lüftungssysteme.

Brennstoffzellenheizung:

Eine Alternative ist noch, dass man den Strom mit einer Brennstoffzellenheizung selbst erzeugt.

Hierbei wird aus Erdgas Wasserstoff erzeugt und in der Brennstoffzelle via kalter Verbrennung in Strom und Wasser umgewandelt. Hier entsteht Wärme, die für die Heizung und die Warmwasseraufbereitung verwendet werden kann.

Diese Heizungsart stellt immer genügend Wärme zur Verfügung, auch wenn gerade kein Strom verbraucht wird. Daher muss auf jeden Fall ein Stromspeicher mit eingeplant werden. Wenn Sie also keinen Strom mehr vom Netz beziehen möchten, können sich sich für eine Kombination von Brennstoffzelle und Stromspeicher, welche um eine Photovoltaikanlage ergänzt werden kann, entscheiden.


 

Ihre Ansprechpartner bei der Beratung von Heizungen im Neubau:

Ing. Rene Kausl

Team_Rene Kausl

Bernd Gritsch

Team_Bernd Gritsch

Ing. Karl Weißensteiner

Team_Karl Weißensteiner

Andreas Zant

Team_Andreas Zant

Franz Spindelberger

Gerhard Wiesinger

Team_Gerhard Wiesinger

Adolf Kausl

Team_Adolf Kausl

Christian Güntner

Team_Christian Güntner


 

Heizung Neubau: Welche Förderungen für Heizungen im Neubau gibt es?

Mit modernster und effizientester Heiztechnik können bereits von Beginn der Heizperiode jede Menge Heiz- und Energiekosten eingespart werden. Aufgrund des Einsatzes regenerativer Heizungen im Neubau und durch den verringerten Verbrauch von Ressourcen, wird somit nicht nur das eigene Geldbörserl geschont, sondern auch die Umwelt. 

Aus diesem Grund fördern Bund, Länder, Gemeinden und natürlich die Energieversorger den Einsatz von umweltfreundlichen Heizanlagen. Sie bieten diverse Förderprogramme für die Anschaffung neuer Heizungen

 

Hier einige Websites, bei denen Sie nähere Infos zu Förderungen zu den jeweiligen Heizsystemen nachlesen können:

 

 

Doch wir wissen aus eigener Erfahrung, die Beantragung der optimalen Fördermittel stellt sich oft als schwierig und undurchsichtig heraus.

Daher bieten wir Ihnen als unser spezielles Kausl-Service, folgende Vorteile:

 

I   Höchstmöglicher Zuschuss:
Wir verschaffen Ihnen den höchstmöglichen Zuschuss auf Basis des von uns gelegten Heizungsangebotes.

 

I   Zeitersparnis:
Sie können Ihre wertvolle Zeit anders wertig nutzen, denn wir wickeln für Sie den kompletten Förderprozess ab. 

 

I   Expertenwissen:
Unsere Verkaufsmitarbeiter prüfen die Förderfähigkeit des Projektes und sichern Ihnen die bestmögliche Förderung.

 

Sicherheit, Qualität, Präzision und Kundenservice - dafür steht KAUSL:

EXPERTENBERATUNG

Unsere top qualifizierten MitarbeiterInnen gehen exakt auf Ihre Wünsche und Ziele ein!

SEVICELEISTUNGEN

Wir bieten Ihnen ein Rundum-Service, eine spitzen Beratung und Umsetzung aus einer Hand.

HANDWERKSLEISTUNG

Wir legen großen Wert auf Qualität. Daher wickeln wir unsere Arbeiten schnell, aber trotzdem genau ab!

EINZIGARTIGE PREISE

Wir erstellen Ihnen attraktive Angebote zu sensationellen Konditionen genau auf Ihre Bedürfnisse.

MARKENPRODUKTE

Wir arbeiten nur mit Qualitätsherstellern zusammen. Daher bieten wir Ihnen namhafte Marken an.

 

Unsere Standorte:

Standort Weiten

Kausl GmbH
Energiesysteme & Baddesign
Am Schuß 1
3653 Weiten

Tel: 02758 80 980
Mail: info@kausl.com

Öffnungszeiten:

MO-DO:
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

FR:
08:00 - 12:00 Uhr

Standort Langenlois

Kausl GmbH
Energiesysteme & Baddesign
Wiener Straße 48
3550 Langenlois

Tel: 02734 30 70
Mail: office@kausl.com

Öffnungszeiten:

MO-FR:
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Standort Mühldorf

Kausl GmbH
Energiesysteme & Baddesign
Ötz 4
3622 Mühldorf

Tel: 02713 84 24
Mail: info@kausl.com

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung