Washlet: Vom „normalen“ WC zum Dusch-WC


Washlet: Vom „normalen“ WC zum Dusch-WC

So rüsten Sie ein Dusch-WC nach

Dusch-WC

Ein Dusch-WC ist eine Badezimmer-Neuheit, die mittlerweile nicht mehr in einem Badezimmer fehlen darf! Vor allem wenn man ein Haus neu baut, sollte dieses in einem Badezimmer eingeplant werden.

Ein Dusch-WC überzeugt auf Dauer mit Komfort und Wohlsein. Aufgrund der sanften und gründlichen Reinigung mittels integriertem Duschstrahls kann man nicht nur Klopapier sparen und somit der Umwelt was Gutes tun, sondern bietet zusätzlich ein tolles Wohlfühlgefühl nach jedem Toilettengang. Mittlerweile bekommen wir viele Anfragen von unseren Kunden, ob sie ein Dusch-WC auch in ihr bestehendes Gebäude einbauen können.

Ist dies überhaupt möglich oder ist der Einbau nur im Zuge eines Neubaus möglich? Wenn eine nachträgliche Montage möglich ist, ist dies mit hohen Aufwendungen und Kosten verbunden? Was muss beachtet werden und wie kann man schnell und einfach eine Umrüstung vornehmen, ohne eine Komplettbadsanierung durchführen zu müssen?

All diese Fragen werden im nachstehenden Artikel beantwortet…


Worin unterscheidet sich ein Dusch-WC von einem Standard-WC?

Unsere Toiletten-Kultur ist gerade im Umbruch! Denn immer mehr Leute finden Gefallen an WC´s mit einer Duschfunktion, sogenannten Dusch-WC´s oder Washlets. Doch warum ist das so?

Grundsätzlich sitzen eingeübte Gewohnheiten, die man schon seit Jahrzehnten kennt und ausübt, tief. So trifft das auch auf den Toilettengang zu – „Sitzen, Papier falten, wischen und spülen!“ Doch wenn man diesen Ablauf näher betrachtet, bringt dieser einige negative Aspekte mit sich…
Zum einen für die Umwelt, denn für die Tonnen an Toilettenpapier, die wir verbrauchen, werden sehr viele Wälder gerodet. Zum anderen ist der hygienische Nutzen von Papier in Frage zu stellen. Stellen Sie sich vor, wir würden unsere Hände zur „Reinigung“ nur mit Papier abreiben, anstatt sie zu waschen… Klingt dies nicht unhygienisch?

Ja,… und warum erwarten wir dann, dass ausgerechnet der Intimbereich mit Papier sauber werden soll? Tatsächlich verteilen wir mit Toilettenpapier Rückstände eher über eine größere Fläche, anstatt sie restlos zu entfernen.

Fakt ist, dass die Neuheit der sogenannten Dusch-WC´s hier Abhilfe schaffen können. Ein Dusch-WC ist eine Kombination aus einer Toilette mit einer Art Bidet, welche eine Intimsäuberung nach dem Toilettengang ermöglicht. Die Dusch-WC´s sehen zwar im ersten Augenblick aus wie herkömmliche Toiletten, dennoch haben diese im „Herzstück“, Duschdüsen integriert, welche in Ruhestellung gut geschützt hinter einer Leiste verborgen sind, damit diese während der Benützung des WC´s sauber bleiben. Einige Dusch-WC´s bieten sogar die Möglichkeit per Fernbedienung oder breiter Ellbogentaster, die Duschfunktion auszulösen.

Weitere Vorteile von Dusch-WC´s:

hygienische Reinigung (Wasser entfernt auch tieferen Schmutz zwischen den Po-Falten)
– Hohes Wohlbefinden (leichte Reinigung auch bei körperlicher Einschränkung möglich)
Wasser schützt vor Hautirritationen
Frischegefühl
Effektivere Reinigung mittels Wasser anstelle von Toilettenpapier
Hände bleiben auch keimfrei, da nur der Startknopf der Fernbedienung für die Spülung gedrückt werden muss.


Kann ein herkömmliches WC schnell und einfach umgerüstet werden auf ein Dusch-WC?

Aufgrund der effektiven und sanften Reinigung mittels Duschstrahl ist mittlerweile ein Dusch-WC jene Toilettenart, die in jedem Badezimmer gerne gesehen ist. Daher stellt sich auch für viele unserer Kunden die Frage: Ist diese moderne Toilette nur während eines Neubaus oder auch bei einer Renovierung einzubauen?

Hier können wir diese Frage einmal ganz klar mit Nein beantworten!

Um ein Dusch-WC nachrüsten zu können gibt es viele Möglichkeiten. Klar manche Varianten sind zeitaufwändiger, aber andere sind schnell und einfach durchzuführen. Sie können also beruhigt sein, denn in den meisten Fällen ist die nachträgliche Umrüstung einfacher als man zunächst denkt. Auf eine Komplettbadsanierung kann somit verzichtet werden!


Was muss bei der nachträglichen Dusch-WC Montage beachtet werden und wie funktioniert der Austausch?

Dusch-WCAlle die Zweifel daran haben, ein älteres WC gegen das neue Dusch-WC zu tauschen, können wir auf jeden Fall beruhigen. Auch viele Mieter schrecken vor einem Austausch zurück, da sie vermuten, dass die Umrüstung mit mit viel Staub, Dreck und Installationsaufwand sowie hohen Kosten verbunden ist.

Doch das muss nicht der Fall sein. Denn auch ein älteres Badezimmer oder ein Badezimmer in einer Mietwohnung kann schnell und einfach mit einem modernen Dusch-WC ausgestattet werden.

Beispielsweise bietet der Hersteller „TOTO“ eine Internetseite an „my-washlet.de“, auf der Kunden einen Experten in ihrer Nähe suchen, der von Toto geschult wurde. Interessierte Betriebe können jederzeit direkt mit dem Unternehmen (de.toto.com) Kontakt aufnehmen. In speziellen Schulungen von Toto werden Montagearbeiten und Ideen vermittelt, wie sich ein Dusch-WC mit möglichst geringem Aufwand und ohne Eingriff in die Bausubstanz installieren lässt.

Toto, der führende Hersteller von Sanitärkeramik in Japan hat mit einem Partner eine Lösung für einen nachträglichen und schnellen Austausch von einem Standard-WC zu einem Washlet entwickelt. Eine Verkleidungsplatte, die vor jeden Spülkasten passt und in die auch die Zuleitungen für Wasser und Strom direkt verlegt werden können. Die Fliesen bleiben dabei unverändert, da die Platte direkt auf die Fliesenfront montiert wird. Die Platte kann in der Größe und Farbe an das jeweilige Badezimmer angepasst werden, sodass sie zum restlichen Erscheinungsbild des Badezimmers passt.

In den meisten Fällen ist der Austausch der WC-Arten mit dieser Platte der schnellste Weg. Ungefähr benötigt man einen Zeitaufwand von 2 bis 4 Stunden, worin die Demontage des alten WC´s und der Montage des neuen Washlet inkludiert ist.

Erwähnenswert dabei ist auch, dass beispielsweise bei einem Umzug das Washlet mitgenommen werden kann. Oftmals ist es ja der Fall, dass bei einem Auszug von einer Mietwohnung alles wieder auf den ursprünglichen Zustand zurückgesetzt werden muss. Das Washlet kann komplett problemlos abmontiert werden, da lediglich das Klebeband von der Wand, woran die Verkleidungsplatte befestigt wurde, heruntergenommen werden muss.


Was bietet das Dusch-WC von TOTO?

Toto bietet somit vielen Kunden eine tolle Möglichkeit, ohne große Umbauarbeiten im Badezimmer, ein Dusch-WC schnell und einfach zu installieren. Das japanische Unternehmen ist weltweit für seine Hygienetechniken bekannt und hat hat bisher auch schon mehr als 50 Millionen Dusch-WCs verkauft. Mittlerweile stellt Toto auch schon seit über 40 Jahren Dusch-WC her und verkauft sie weltweit.

Die Dusch-WC´s von Toto bieten folgende Highlights auf einem Blick:

randloses Design: Das Toilettenbecken hat so keinen unzugänglichen Spülrand, unter dem sich Bakterien bilden können.
Spezialglasur: Toto hat eine besonders glatte und widerstandsfähige Spezialglasur im Einsatz, an der nur schwer Schmutz haften bleibt.
Spülung: Toto hat eine besonders kraftvolle kreisende Spülung im Einsatz, an der alle Rückstände entfernt werden.
Sitz: Der Sitz kann beheizt werden und sogar die Temperatur reguliert werden.
Wasserstrahl: Die Wassertemperatur als auch der Druck und Strahl kann individuell angepasst werden.
Entkalkungsfunktion
Ewater+: Sowohl zur Reinigung der Stabdüse als auch des WC-Beckens. Reduziert Bakterien.
Premist: Vor jeder Nutzung wird automatisch Wasser auf der Oberfläche der WC-Keramik versprüht. Grund dafür ist, da an feuchter Keramik generell weniger Schmutz haften bleibt als an trockener Keramik.


Fazit:

Mit Dusch-WC´s erlebt man ein ganz neues und hochwertigeres Reinlichkeitsgefühl. Sämtliche Einstellungen lassen sich zudem ganz nach Ihren Wünschen anpassen – sowohl der reinigende Wasserstrahl als auch Zusatzfunktionen wie Sitzheizung oder Geruchsabsaugung. Die modernen Toiletten bieten einfach mehr Sauberkeit und mehr Wohlbehagen.

Fakt ist, dass zwar Dusch-WC´s einen leicht erhöhten Wasserverbrauch und somit Wasser- und Stromkosten verursachen, aber durch die Ersparnis an Toilettenpapier wieder die negativen Aspekte ausgeglichen werden.

Toto der führende japanische Hersteller von Dusch-Washlet, hat durch seine neue Erfindung – einer Platte – um nachträglich Dusch-WC´s in Altbauten einbauen zu können, einen Markt erobert.

Hier finden Sie noch weitere Infos zu den Dusch-WC´s (Unterschiede und Funktionen von Dusch-WC´s). Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Schreibe einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert.

Kommentar schreiben