referenz_mautern

WHA Mautern Missongasse

Art der Anlage: 

Biomasseanlage befeuert mit Pellets bzw. Waldhackgut. Ganzjahresbetrieb für die Warmwasserbereitung und Wärmeversorgung.  

Versorgte Objekte:

Wohnhausanlage in Mautern a. d. Donau umfasst 12 Reihenhäuser und 8 Wohnungen.    

Anschlussleistung:

110 kW 

Anlagensystem:

»  Unterschubfeuerung 110 kW mit Pellet - Rührwerk

»  Pufferspeicher und FW-Übergabestationen

»  automatische Ascheaustragung und Wärmetauscherreinigung

»  automatische Störmeldeeinrichtung 

Lagerraum:

Fassungsvermögen ca. 35 m³,  Befüllung mit Pumpwagen 

 

« zurück