referenz_nikolaihof

Nikolaihof Wachau Familie Saahs

Art der Anlage: 

Biomasse-Heizanlage im neu errichteten Heizraum samt Hackgutlager, ganzjähriger Betrieb, mit Waldhackgut befeuert

Versorgte Objekte

Weingut mit Arbeitsräumen, Büro und Personalräumen, Weinstube, Wohnungen der Praktikanten und Mitarbeiter, das Gästehaus sowie die privaten Wohnräume der Familie Saahs. 

Anschlussleistung:

100 kW 

Jahreswärmeabnahme:

ca. 180 MWh 

Anlagensystem: 

»  Einschubfeuerung mit Rotationsrost und Flachstahlarm - Rührwerk

»  Pufferspeicher und Warmwasserspeicher

»  automatische Ascheaustragung und Wärmetauscherreinigung

»  komplette Visualisierung der Kesselanlage inkl. aller Heizkreise

»  Störmeldeeinrichtung  

Hackgut-Lagerraum:

Fassungsvermögen ca. 50 m³ - Befüllung mittels Pumpwagen

 

« zurück