Lüftungsanlagen

Frische Luft und gesunde Wohnwände

Lüftungssysteme sind dafür verantwortlich, dass im Gebäude stets gutes Klima mit einer angemessenen und kontrollierbaren Frischluftzufuhr vorherrscht. Daneben sollen Wärme und Heizkosten gespart werden.

Sehr beliebt sind Wohnraumlüftungssysteme mit einer Wärmerückgewinnung. In den letzten Jahren setzten sich diese vor allem bei den neuen Gebäudebauweisen, wie den Niedrigenergie- und Passivhäusern sehr stark durch. Aufgrund der dichten Wände der Häuser und der Heiztechnik kann keine Wärme nach außen dringen. Der Vorteil davon ist, dass viel Energie eingespart werden kann.

Wohnraumlüftungsanlagen werden eingebaut, damit der Austausch mit der benötigten Frischluft unterbunden werden kann.

Mithilfe eines speziellen Filters bieten diese Anlagen Schutz vor Staub, Blütenpollen und anderen Partikel in der Luft! Nach außen werden Feuchtigkeit, Ausdünstungen von Wohnmöbeln und andere Gerüche geleitet, um die Schimmelbildung im Wohngebäude zu verhindern.

Welche Art der Wohnraumlüftungen für Ihr Eigenheim am besten geeignet ist, klären wir gerne in einem persönlichen Gespräch!