Solaranlagen

Erneuerbare Energie

Ganz egal, ob Sie heute einen Neubau planen oder eine Heizungssanierung in Angriff nehmen, der Einbau einer Solaranlage ist fast immer möglich. Grundvoraussetzung ist lediglich die richtige Verrohrung sowie die Installation eines geeigneten Warmwasserspeichers. Grundsätzlich werden zwei Solararten unterschieden:

 

»  Warmwasserlösung:

Sie bestehen aus Kollektoren fürs Dach, dem dazu passenden Speicher sowie den Solarkreiskomponenten. Sie können im Jahresdurchschnitt ca. 70 % des Warmwasserbedarfs abdecken.

 

»  Warmwasser und Heizen:

Die größten Energieverbraucher im Haushalt sind die Heizung und das Warmwasser. Durchschnittlich werden 89 % der Gesamtenergie dafür aufgewendet. Dabei werden hohe Kosten verursacht. Mit einer richtig dimensionierten Solaranlage nutzen Sie dank bester Technologie die Energie der Sonne voll aus. Sie senken somit Ihre laufenden Energiekosten.