HACKSCHNITZEL-VERKAUF

hackschnitzel_3

Hackschnitzel-Verkauf

Um jedoch das geerntete Holz nutzen zu können, muss es aufbereitet werden. Für Heizzwecke wird das Energieholz luftig gelagert und nach optimaler Durchtrocknung gehäckselt. So entstehen Hackschnitzel oder besser genannt "das Waldhackgut". Das Hackgut wird in unterschiedlichen Qualitätsklassen und Größen produziert. Diese Holzhackschnitzel sind der Energieträger für die verschiedensten Biomasse Heizsysteme. Kausl Energy kann Ihnen Hackgut in jeder Qualitätsstufe und Größe liefern.

Wir versuchen in unseren eigenen Heizwerken, mit der bestmöglichen Hackgutqualität, abgestimmt auf das Heizungssystem, Wärme zu erzeugen. Für einen reibungslosen Betrieb der Biomasseheizung sind die Größe, die Feuchtigkeit und auch die Holzbeschaffenheit der Holzschnitzel wesentliche Faktoren.

 

Vorteile des Einsatzes von Qualitätshackgut:

»  Keine Probleme mit den Förderschnecken

»  Hohen Wirkungsgrad durch optimale Verbrennung

»  Geringeren Ascheanfall

»  Volle Leistung der Biomasseheizung

 

« zurück